Curriculum für die Fortbildung von HNO-Fachärzten und die Weiterbildung von Assistenzärzten in der HNO-Heilkunde gemäß aktueller Weiterbildungsordnung in Manueller und Osteopathischer Medizin



Curriculum für die Fortbildung von HNO-Fachärzten und die Weiterbildung von Assistenzärzten in der HNO-Heilkunde gemäß aktueller Weiterbildungsordnung in Manueller und Osteopathischer Medizin

Häufig finden sich in der Praxis und der HNO-Klinik Beschwerden, bei denen keine typische primäre Ursache im Fachgebiet der HNO-Erkrankungen vorliegt. So haben zum Beispiel Otalgie, Schwankschwindel, Ohrgeräusche usw. nicht selten eine Kausalität in anderen Bereichen (z. B. im Kopfgelenkbereich bzw. der HWS) und wirken sich auf HNO-Symptome aus. Zweck dieser Kurse ist die Fortbildung von HNO-Ärzten in fachspezifischen Untersuchungstechniken der Manuellen und der Osteopathischen Medizin, wobei fachgebundene einfache manuelle Behandlungstechniken eingeschlossen sind. Die Kurse dienen der Erweiterung des Wissens für klinisch und praktisch tätige HNO-Ärzte, aber auch der Manualmedizinischen Weiterbildung für Assistenzärzte in der
HNO-Heilkunde gemäß aktueller Weiterbildungsordnung.

Zusammenhänge zwischen den HNO-spezifischen Krankheitsbildern und dem Gesamtorganismus im Bereich des Stütz- und Bewegungssystems werden dargestellt.

Ergänzend kommen Indikationen und praktische Übungen aus der TLA und Akupunktur für das HNO-Fachgebiet zur Darstellung.

Die Gesamtfortbildung dauert 4 x 3 Tage und endet mit einer Prüfung.

Diese Fortbildungskurse können nicht auf eine Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung
Manuelle Medizin/Chirotherapie angerechnet werden

Deutsche Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin (DGMSM) e. V. – Akademie Boppard
Obere Rheingasse 3
56154 Boppard
Germany
+49 (0) 6742 8001-0
https://www.dgmsm-ev.de/

Veranstaltungsort

Universitäts-HNO-Klinik Mannheim
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3 · 68167 Mannheim · Germany Zeige alle Kongresse der Stadt Mannheim
Karte öffnen
25.10.2019 - 27.10.2019
  • Facharzt
    410,00
  • Assistenzärzte in der Weiterbildung
    330,00




Ähnliche Kongresse