OTF Modul 4 - Der chronische Patient: Arthrose, Osteoporose, Rheuma



OTF Modul 4 - Der chronische Patient: Arthrose, Osteoporose, Rheuma

Sehr geehrte, liebe medizinische Fachangestellte, sehr geehrte Kollegen Praxisinhaber,

die optimale Versorgung von orthopädisch-traumatologischen Patienten in Klinik und Praxis basiert auf einer Teamleistung, in der Ärzte, Pflege und Assistenzpersonal Hand in Hand arbeiten.

Gerade in Praxen fehlt jedoch häufig die Zeit für eine kontinuierliche Weiter- und Fortbildung des Assistenz­personals. Dafür haben wir gemeinsam mit der ADO die zertifizierte Weiterbildung des medizinischen Assistenzpersonals zur „orthopädisch-traumatologischen Fachassistenz (OTF)“ entwickelt.

Das Angebot richtet sich an junges Assistenzpersonal und ist fokussiert auf Themen rund um die praktische Versorgung von Notfällen im orthopädischen und traumatologischen Alltag einer Klinik oder Praxis.

Dabei wird theoretisches Wissen (Anatomie, Frakturlehre, Materialkunde von Cast/Gips/Hilfsmittel) und praktische Fähigkeiten (Gipsen, Casten, Taping etc.) vermittelt.

Renommierte Experten aus Orthopädie und Unfallchirurgie sowie erfahrene Tutoren vermitteln Theorie und Praxis berufsbegleitend in 4 über das Jahr verteilten Modulen von jeweils 1,5 Tagen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer neuen OTF-Kursreihe begrüßen zu dürfen.

Akademie Deutscher Orthopäden (ADO)
Straße des 17. Juni 106-108
10623 Berlin
Germany

Veranstaltungsort

Karl Storz Besucher - und Schulungszentrum Berlin
Scharnhorststraße 3 · 10115 Berlin · Germany Zeige alle Kongresse der Stadt Berlin
Karte öffnen
21.06.2019 - 22.06.2019
  • BVOU Mitglieder
    250,00
  • Nicht-Mitglieder
    350,00




Ähnliche Kongresse